FUNKTIONEN

TERMINPLANUNG

Übersichtlich: Sortierbar nach Raum, Mitarbeiter oder Gerät
Aktuell: Eintragen von Mitarbeiterabwesenheiten (Urlaub oder Krankheit) sowie zusätzlicher Mitarbeiteranwesenheiten
Nachhaltig: Erstellen von Wartelisten für Kundentermine bei vollem Terminkalender
Mobil: Installierbar auf Windows-Tablett, geplante Termine sind auch abrufbar von Zuhause aus (nur mit Online-Terminbuchung)
Optimiert: Terminplanung ergänzt durch Angaben wie Art der Dienstleistung, geplanter Zeitaufwand (inkl. Unterbrechungen oder Pausen), Gerät- und Mitarbeiterzuweisung, Festlegung des Raumes 

KASSE

Vielseitig: Kassieren auf Bar, EC, offene Rechnung oder Gutschein
Transparent: Umsatzzuordnung je Mitarbeiter (für Provisionsberechnung)
Schnell: Individualisierbare Buttons zur Schnelleingabe von einzelnen Dienstleistungen, Artikeln oder Artikelgruppen
Intelligente Gutscheinverwaltung: Mit fortlaufenden Nummerierungen
Individuelle Rabattierungsoptionen: individuell bzw. gesamt möglich
Integriert: Bonussystem mit Punktevergabe für zukünftige Rabatte sowie Bonuskarte für Dienstleistungen oder Artikel („11 erhalten und nur 10 bezahlen“)

KUNDENVERWALTUNG

Persönlich: Angaben zu Kundenkontaktdaten inkl. Notizen
Detailliert: Übersicht über vergangene Termine mit No-Show-Liste, Anamnesen, gekaufte Dienstleistungen/Artikel sowie Umsätze gesamt, geleistete Anzahlungen und offene Rechnungen, Abspeichern von Behandlungsbildern
Kommunikativ: Übersicht über SMS-Erinnerungen für Verwendungserinnerung und Nachkauferinnerung

ARTIKEL- UND LIEFERANTENVERWALTUNG

Flexibel: Artikeldatenanlage via Import oder manuell
Strukturiert: Einsicht über Bestände, offene Bestellungen, vergangene Abverkäufe
Differenziert: Sortierfunktion nach Verkaufsware, Kabinenware und inaktiven Artikeln
Unterstützend: Aktivieren von Artikelindividuellen Nachkauf-/Verwendungserinnerungen
Korrigierend: Bestandskorrektur bei Beschädigung / Eigenbedarf
Vereinfachend: Inventurfunktion zur Erzeugung von Zähllisten
Übersichtlich: Übersicht über eigene Lieferanten

MITARBEITERVERWALTUNG

Persönlich: Verwalten von Kontaktdaten, Löhnen, Soll/Planumsätzen, Provisionen
Detailliert: Übersicht über getätigte Kassier Vorgänge, Termine, Dienst- und Urlaubspläne
Organisiert: Erstellung von Dienstplänen (Planen mit Schichtplanungswerkzeug, Hinterlegen von wiederkehrenden festen Arbeitszeiten, manuelle Eingabe der täglichen Arbeitszeit)
Aufbereitet: Auswertung des Mitarbeiter-Potentials (Festlegung der zu erzielenden Umsätze, nach verkäuferischer Kompetenz, dem durchschnittlichen Dienstleistungsumsatz und der geplanten Auslastung) sowie Abgleich mit den erreichten Zielen via Umsatzbarometer

DATENSICHERHEIT

Zuverlässig: Automatische Datensicherungen Systemabmeldung (lokal oder online, sofern hinzugebucht)

IMPORT/EXPORT

Einfach: Import von Artikeln, Kunden, Dienstleistungen und Lieferanten
Effizient: Export von Kassenbuch, Kundendaten, Artikeln, Dienstleistungen und Terminen

BUCHFÜHRUNG

Ordnungsgemäß: Erfüllt GoBD-Kassenbuchführung (Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung)
Standardisiert: Enthält alle SK 03 und SK 04 Kontenrahmen der DATEV (lässt sich bei Bedarf erweitern)
Übertragbar: DATEV-Schnittstelle für die Datenübergabe an den Steuerberater (geringer Aufbereitungsaufwand führt zu geringen Kosten)
Übersichtlich: Gewinn- und Verlustrechnung auf Knopfdruck

KOMMUNIKATION

Informativ: Newsletter-Versand an alle Kunden oder selektierte Kundenkreise (nach entsprechenden Kriterien)
Unterstützend: Automatischer SMS Versand an Kunden – zur Termin-Erinnerung, Produkt-Nachkauf-Erinnerung sowie Produkt-Verwendungs-Erinnerungen
Kundenbindend: Geburtstagserinnerungen für weitere Kommunikation

ONLINE TERMINBUCHUNG

Angenehm: Der Kunde kann seinen Termin online buchen
Individualisierbar: Online-Terminbuchungen können spezifiziert werde: Auswahl der online buchbaren Dienstleistungen und Mitarbeiter, sowie Prioritätenvergabe für Behandlungen und Behandlungszeiten (z.B. Definition als Abendterminen Premiumzeiten, die nur von definierten Kunden gebucht werden können)

BESTELLWESEN

Flexibel: Manuelles oder automatisches Erzeugen von Bestellungen
Intelligent: Erzeugen von automatischen Bestellvorschlägen anhand vergangener Abverkäufe bei Unterschreiten eines Sollbestandes
Synchronisierbar: Im Anschluss an Bestellung kann automatisierte Bestellungsübergabe an REVIDERM erfolgen
Unkompliziert: Verbuchen von Teillieferungen oder gesamtvorhandenen Wareneingängen

BERECHTIGUNGEN

Eingeschränkt: Team-User für Arbeiten mit allgemeinen Funktionen (Kasse, Warenwirtschaft, Terminplanung, Kundendatenpflege)
Umfassend: Leitungs-User für geschäftsrelevante Auswertungen und Ansichten

Testphase

Innerhalb der einmonatigen Testphase können Sie sich anhand integrierter Testdaten oder Ihrer eigenen Daten vom kompletten Leistungsumfang der Profit Lounge überzeugen.

Hardware (Optional)

Zusätzlich können Sie auch folgende Hardware zusätzlich erwerben: Bondrucker, Scanner, Fingerabdruckscanner, Kassenlade, Etikettendrucker, Chip Österreich.

SUPPORT

Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie eine Reihe von Video-Tutorials zu den wichtigsten Funktionen der Profit Lounge

KONTAKT

Auf unserer Facebookseite finden Sie zahlreiche Q&As rund um die Profit Lounge und können auch selbst Fragen stellen.